Blackjack UK

Blackjack UK Eurogand Casino besuchen

Wer sich für das Eurogrand Casino entscheidet, kann zwischen unzähligen Blackjack Versionen wählen. Langweilig wird auch als Liebhaber des klassischen Tischspiels nicht so schnell. Hier gibt es beispielsweise Blackjack UK, eine Ausführung, die man nur selten in deutschen Spielbanken findet. Im Grundsatz lässt sich die Variante mit dem klassischen amerikanischen Black Jack vergleichen, und doch gibt es einige Unterschiede, die gerade diese Form sehr reizvoll machen. Man darf mit Fug und Recht behaupten, dass euch eine sehr angenehme und ruhige Möglichkeit erwartet, euer Spielerkonto zu füllen. Blackjack UK ist dem bekannten Pontoon Blackjack recht ähnlich. Wenn ihr euch schon mal damit beschäftigt habt, dann wird euch auch dieses Spiel im Eurogrand Casino leicht fallen. Wir wollen euch natürlich gerne aufzeigen, wie weit die Spielversionen miteinander zu vergleichen sind und welche Unterschiede dann doch dafür sorgen, dass es sinnvoll ist, auch die Englische Ausführung zu kennen.

Blackjack UK – die feine englische Art

Blackjack UK verfolgt das bekannte Ziel, 21 Punkte zu sammeln. Welchen Wert die einzelnen Karten haben, müsst ihr also schon mal wissen. Habt ihr den Grundsatz erst einmal verinnerlicht, geht es mit den Besonderheiten weiter. Im Gegensatz zum Amerikanischen Black Jack erlaubt diese Version nämlich, bis zu fünf Karten nachzuziehen, sollten die beiden ersten noch nicht ausreichen. Auch gibt es keinen Einblick in die erste Karte des Dealers. Ihr habt demnach keine Möglichkeit, seine Hand zu erahnen und müsst euch allein auf euer inneres Gefühl verlassen. Da die Schwierigkeit ein bisschen größer ist, fallen auch die Gewinne mitunter weit höher als. Letztlich habt ihr allein die eigenen Karten im Blick, und sie sollten möglichst einen Wert von 21 Punkten ergeben. Welche Wetten ihr setzt, das liegt ohnehin in eurer Hand. Das Online Kasino selbst stellt euch diverse Optionen zur Auswahl, so dass eben nicht nur erfahrene Spieler auf ihre Kosten kommen, sondern auch Anfänger.

Blackjack spielen wie die Briten

Der Grundeinsatz wird immer vor der Runde abgelegt. Wie bei allen Black Jack Versionen gibt es dazu auch diesmal Chips mit unterschiedlichen Werten. Innerhalb der Tischlimits könnt ihr setzen, so viel ihr wollt. Der nächste Schritt ist das Austeilen der Karten. Es gibt zunächst nur zwei Stück, aber es besteht eben auch die Möglichkeit, weitere Karten aufzunehmen. Wenn ihr möchtet, gibt es vor dem weiteren Ziehen die Option der Einsatzerhöhung. Sie führt letztlich zu reizvollen Gewinnen, sofern ihr den Dealer übertrefft und die Partie gewinnt.

VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 von 0 Stimmen
Eurogand Casino besuchen