Eye of Horus

Eye of Horus Sunmaker Casino besuchen

Merkur Spiele sind generell ziemlich beliebt, doch kaum eines wird so gerne gespielt wie Eye of Horus. Das galt bis vor kurzem ausschließlich für landbasierte Spielhallen, doch nun ist der Klassiker unter den Merkur Spielen endlich auch online verfügbar. Du kannst es dir vor deinem Bildschirm ganz bequem machen und lernst Ägyptens besondere Magie schon nach wenigen Sekunden kennen. Grundvoraussetzung ist der Besuch des Sunmaker Casinos. Für ein paar kostenlose Testrunden musst du dich zwar nicht anmelden, aber genau das kann ebenso wenig schaden. Schließlich gibt es hier noch viel mehr Merkur Spiele zu entdecken. Doch zurück zu Eye of Horus.

Die ägyptische Legende im Casino

Horus ist einer von diversen Göttern, die im antiken Ägypten eine Rolle spielten. Eye of Horus erzählt von der Legende und lässt dich tiefer in den Mythos eintauchen. Seine Besonderheit ist der Falkenkopf. So kannst du ihn im Spielverlauf garantiert nicht verfehlen. Er übernimmt eine der wesentlichen Funktionen – aber dazu später mehr. Die übrigen Symbole, die Eye of Horus zu bieten hat, sind an die Thematik angepasst und versprühen exotisches Flair im Sunmaker Casino. Skarabäen durften ebenso wenig fehlen wie Hieroglyphen, Schakale und Falken.

Ein Merkur Slot mit Charakter

Wenn man es ganz genau nimmt, dann ist nicht einmal Horus der Hauptakteur, sondern sein Auge. Was es damit auf sich hat, verraten Geschichtsbücher. Diese kannst du aber getrost beiseitelegen, denn Eye of Horus wird dich ein wenig tiefer in die Thematik eindringen lassen. Das nur nebenbei. Schließlich geht es in erster Linie darum, dir möglichst hohe Auszahlungen zu sichern. Sie kommen auf dich zu, sobald du echtes Geld einsetzt – eine Einzahlung ist dann erforderlich. Horus selbst fungiert in „seinem“ Merkur Spiel als Joker, der sämtliche Symbole ersetzen darf. Scatter bilden wie üblich die Ausnahme. Mit ihrer Hilfe gewinnst du jedes Mal 12 Free Spins; und zwar ab dreifacher Erscheinung. Durch Horus können sich die Auszahlungen in dem Modus multiplizieren. Einsetzen musst du im Freispiel Verlauf rein gar nichts.

Eye of Horus Features

Dass Eye of Horus zu den Merkur Klassikern zählt, wird beim Aufbau deutlich. Es sind maximal 10 Gewinnlinien auf den fünf Walzen aktivierbar – nicht sonderlich viel für heutige Zeiten. Den Einsatz kannst du anpassen, wie es dir in den Sinn kommt (im Rahmen der Limits). Je mehr du investierst, desto schneller zahlt sich dein Ägypten Besuch aus. Viele Extras gibt es zwar nicht, doch schlussendlich hast du wie immer die Möglichkeit, deine Gewinne im Risikospiel zu vervielfachen. Es kommt dabei auf ein geschicktes Händchen an, und genau deshalb solltest du dein Glück auch nicht überstrapazieren.

VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 von 0 Stimmen
Sunmaker Casino besuchen