Giropay

Giropay Betsafe Casino besuchen

Giropay ist eine Zahlungsmethode, die sich in den letzten Jahren bewährt hat. Das System funktioniert im Grunde genommen wie ein klassischer Transfer im Online Banking, hat aber im Gegensatz dazu den entscheidenden Vorteil, dass der gewählte Betrag direkt in Echtzeit verbucht wird. Gerade als Kunde in einem Online Casino hat man damit die Möglichkeit, das Spielen gleich zu beginnen. Wartezeiten entstehen im Regelfall nicht. Genau deshalb gibt es mittlerweile auch kaum noch Online Casinos, in denen Giropay nicht angeboten wird. Die Sofortüberweisung funktioniert ebenfalls recht ähnlich, doch es gibt zumindest ein paar Feinheiten, in denen sich die Zahlungsmethoden voneinander unterscheiden. Besonders zu erwähnen ist, dass bei Giropay keine persönlichen Daten oder Bankdetails herausgegeben werden. Das ausgewählte Spielcasino wird also nur erfahren, dass Geld übertragen wurde – und natürlich die genaue Summe. Diese schreibt es dann unmittelbar gut.

Zahlungen mit Giropay – schnell und sicher

Das Schöne an Giropay ist natürlich, dass man eben kein Online Wallet Kundenkonto errichten muss. Erforderlich wird lediglich ein Online Banking Zugang, über den die meisten Casinospieler ohnehin verfügen. Limits gibt es von Seiten der Bank nicht, denn letztlich muss jeder selbst wissen, wie viel seines Giro-Guthabens zum Spielen verwendet wird. Das Casino schreibt diesen Betrag gut, und spannenden Spielstunden sowie der Chance auf recht attraktive Gewinne steht letztlich nichts mehr im Wege. Erfolgreich ist die Transaktion allerdings nur bei gedecktem Konto, aber dies gilt grundsätzlich für alle Zahlsysteme. Wartezeiten muss man zumindest nicht in Kauf nehmen. Es gibt aber dennoch eine Tatsache, die bei der Verwendung von Giropay berücksichtigt werden muss. Sollte eine Gewinnauszahlung geplant sein, so kann die Methode leider nicht verwendet werden. Hierzu empfiehlt es sich, entweder die klassische Überweisung zu wählen, oder sich letztlich doch für eine E-Wallet Lösung zu entscheiden. Letztere Variante ist deutlich schneller, so dass man schon ein paar Tage nach der Beantragung über sein Geld verfügen kann.

Giropay als sichere Zahlungsmethode

Giropay gibt es zwar noch nicht sonderlich lange, doch schon jetzt bieten es rund 1.500 Kreditinstitute im europäischen Raum an. Ob und in welcher Höhe Gebühren anfallen, das hängt letztlich immer von der eigenen Bank und den dortigen Zahlungsbedingungen ab. Hierüber sollte man sich als Spieler oder generell als Giropay Kunde rechtzeitig informieren, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 von 1 Stimme
Betsafe Casino besuchen