Millionengewinn vor Weihnachten

Millionengewinn vor Weihnachten Casino Euro besuchen

Man kauft sich ja hin und wieder mal einen Lottoschein, füllt ihn aus und hofft irgendwie immer wieder vergebens auf den großen Jackpot. Manchmal kann es sogar vorkommen, dass der Schein irgendwo in den Schrank wandert und einfach in Vergessenheit gerät. Dies ist den meisten Lottospielern ganz sicher schon passiert, und meist stört man sich nicht weiter dran – ist ja ohnehin kein großer Gewinn drauf. Dass Achtsamkeit sinnvoll ist, beweist der jüngste Glücksfall in Kanada. Hier war ein solch vergessenes Lotto Los nämlich schicke 50 Millionen Euro schwer. Die dazugehörige Spielerin hatte sich zufällig für die korrekten Zahlen entschieden – und das schon vor rund einem Jahr. Dass sie gewonnen hatte, war ihr allerdings bis vor einigen Tagen überhaupt nicht bewusst. Der Schein war längst nicht mehr präsent, und wenn die Lottostelle nicht so hartnäckig nach dem Gewinner gesucht hätte, wäre die Dame sicherlich nie mit dem überragenden Weihnachtsgeschenk überrascht worden.

Ein Jahr planlos – so kann es kommen

Ontario Lottery and Gaming Corporation – dieses Unternehmen wird die Kanadierin sicherlich nie wieder vergessen. Sie spielte vor rund einem Jahr Lotto, gewann mal eben so 50 Millionen Dollar und holte ihren Gewinn nie ab. Warum? Weil sie schlichtweg überhaupt nicht wusste, dass sie auf einen Schlag Multimillionärin geworden war. Die besagte Lottogesellschaft suchte schon sehr lange händeringend nach dem Glückspilz, dem der Jackpot aus 2012 zusteht. Ganz kurz vor Weihnachten war diese Suche endlich erfolgreich; und die Dame um einen riesigen Batzen Geld reicher. Kathryn Jones, die ihr Los irgendwie gar nicht mehr auf dem Schirm hatte, lebt in Hamilton und ist sicherlich noch immer schockiert über diese etwas andere Weihnachtsüberraschung. Um sie ausfindig zu machen, hat die Gesellschaft die Top Ermittler auf Spurensuche geschickt. Vor ihr gab es 435 eventuelle Gewinner, die alles daran setzten, sich das Geld zu sichern. Sie waren dann aber doch nicht die einzig wahren Glückspilze, und nach rund einem Jahre führte der Weg zu Kathryn Jones.

Weihnachtsgeld: 50 Millionen Euro

Das Glück der Dame war, dass die Lottogesellschaft genau im Blick hat, wo welche Lose gekauft werden, wie viel Geld gesetzt wurde und in welcher Annahmestelle sie mit der Suche beginnen mussten. Dank Videoaufzeichnungen konnten die Ermittler ihre Suche nun endlich abschließen. Abgeglichen wurde unter anderem die Abrechnung der Kreditkarte. Jetzt ist klar: Kathryn Jones ist die rechtmäßige Besitzerin von satten 50 Millionen Dollar. Mit so viel Weihnachtsgeld hat die Lady sicherlich niemals gerechnet.

VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 von 0 Stimmen
Casino Euro besuchen