Skrill

Skrill Betsafe Casino besuchen

Nicht jeder kennt Skrill, denn diese Zahlmethode ist den meisten Spielern und Nutzern wahrscheinlich unter dem Namen Moneybookers geläufig. Die Zahlungsmethode ist aber auch nach der Namensänderung genauso, wie sie es bis dahin war: sicher, zuverlässig und dazu gemacht worden, Geld in Echtzeit von A nach B zu transferieren. Diese drei Fakten reichen aus, um Skrill als eines der besten Systeme bezeichnen zu können. Schließlich hat sich die Zahlmethode – wenn auch bis dato unter anderem Namen – über Jahre hinweg einen ausgezeichneten Ruf erarbeiten können. Das Online Wallet findet rund um den Globus gleich mehrere tausend Akzeptanzstellen und ist gerade in den Spielcasinos im Netz eine Option, die häufig von Kunden bevorzugt wird.

Skrill – das alte Moneybookers neu entdeckt

Bei Skrill handelt es sich um eines von zahlreichen Online Wallets, die einer strengen Regulierung durch die FSA in Großbritannien unterliegen. Damit allein wird gewährleistet, dass alle Transaktionen sicher und schnell durchgeführt werden und dass Empfänger ihr Geld sofort erhalten. Nimmt man das Beispiel Online Casinos, so erhalten diese umgehend eine Info, sobald eine Zahlung erfolgt ist. Der Betrag wird dem Spieler ohne Wenn und Aber gutgeschrieben, denn um das Einziehen der fälligen Forderung – in welcher Höhe auch immer – kümmert sich Skrill schlussendlich selbst. Wer seine Kosten gerne im Blick hat, der bevorzugt die Möglichkeit, das E-Wallet als Prepaid System zu verwenden. Es kann nämlich beliebig viel Geld auf das Kundenkonto eingezahlt werden. Welche Methode man dazu verwendet, bleibt jedem selbst überlassen.

Skrill eine gute Zahlungsmethode

Es besteht auch die Möglichkeit, erst Geld aufs Spielerkonto des ausgewählten Online Casinos zu zahlen und den Betrag dann beispielsweise vom Girokonto abbuchen zu lassen. Sicherer als die Prepaid Option geht es allerdings nicht, denn zum einen weiß man, wie viel Geld gebucht wurde, und zum anderen hat man mit diesem System auch langfristig einen Überblick. Gerade für Vielspieler oder High Roller ist Skrill letztlich die beste Möglichkeit der Einzahlung. Gewinnauszahlungen können ebenfalls auf diesem Wege durchgeführt werden, wobei es vielen Spielern lieber ist, wenn sie ihr Geld sofort auf dem Girokonto haben. Skrill selbst informiert Interessenten auf seinen Seiten über alle Optionen und Zahlungswege. Die Methode ist übrigens kostenlos nutzbar. Für Transaktionen fallen keine Gebühren an, und auch Limits gibt es hier nicht.

VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 von 1 Stimme
Betsafe Casino besuchen