Vorsicht bei Bonusaktionen

Vorsicht bei Bonusaktionen Winner Casino besuchen

Wenn von einem Casino Bonus die Rede ist, dann klingt die ganze Sache natürlich erst einmal extrem interessant. Wann bekommt man schließlich schon mal etwas geschenkt – gerade in der heutigen Zeit? Umso schöner, wenn ein Online Casino seine Boni sogar ohne vorher erforderliche Einzahlung vergibt. Es ist allerdings gar nicht so einfach, die damit verbundenen Bedingungen einzuhalten. Schon häufiger haben Spieler Kritik an eigentlich seriösen Anbietern geübt, weil man ihnen den zugestandenen Bonus einfach wieder aberkannt hat. Dahinter stecken aber keine miesen Tricks der Online Casinos, sondern schlichtweg simple Spielregeln respektive Bonusbedingungen, die bei Nichteinhaltung zum Ausschluss vom Bonus führen können. Hier ist oberste Vorsicht geboten. Deshalb raten wir euch dazu, Bedingungen nicht nur zu überfliegen, sondern gründlich durchzulesen – am besten, bevor ihr euch für einen Bonus entscheidet.

Nicht jeden Casino Bonus annehmen

Natürlich wollen wir euch überhaupt nicht ausreden, von Bonusangeboten Gebrauch zu machen. Schließlich hat es seine Vorteile, zusätzliches Geld zum Spielen zu erhalten, mit dem sich auch recht schnell Gewinne erzielen lassen. Was viele jedoch vergessen, sind die Bedingungen, an die jeder Bonus in irgendeiner Form geknüpft ist. Seriöse Online Casino teilen euch alle Regeln dazu übersichtlich mit und machen es euch eigentlich sehr leicht, diese zu beherzigen. Dazu gehört beispielsweise, dass ein gewisser Bonusbetrag – meist zuzüglich dem selbst eingezahlten Geld – so und so oft eingesetzt werden muss. Typisch sind 20-fache Umsetzungen, manchmal liegen sie aber auch weit darüber. Will heißen: Ihr bekommt 50 Euro, habt selbst 50 Euro eingezahlt und sollt die insgesamt 100 Euro 20 Mal umsetzen. Erst, wenn 2.000 Euro an Einsätzen gemacht wurden, seid ihr zur Auszahlung des Gewinns berechtigt. Auch ist es häufig so, dass es gewisse Zeitvorgaben gibt. Diese sind einzuhalten, denn danach gelten Umsätze eben nicht mehr.

Bonusbedingungen im Online Kasino lesen

Ein weiterer Aspekt, der beachtet werden muss, sind die Spiele, die überhaupt auf die Umsetzung angerechnet werden. Gerade bei Klassikern wie Roulette und Blackjack ist Vorsicht geboten, denn wenn überhaupt, gelten meist nur wenige Prozent eines Rundeneinsatzes als anrechnungsfähig. Es dauert also entsprechend lange, bis man das Ziel überhaupt erreicht. Einige Online Casinos schließen Tischspiele aber auch komplett aus. In diesem Fall kann es ebenfalls passieren, dass der Bonus bei Nichtbeachtung sofort aberkannt wird. Um auf der sicheren Seite zu sein, müssen demnach alle Bedingungen gelesen werden – auch, wenn dadurch ein paar Minuten vergehen. Wer sich an die vom Anbieter aufgestellten Regeln hält, dem kann bei der Nutzung von Bonusaktionen letztlich nichts passieren.

VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 von 1 Stimme
Winner Casino besuchen